TOP

Nächtlicher Sturmeinsatz

Aufgrund der derzeitigen Wettersituation kam es auch in der Gemeinde Hofkirchen zu Sturmschäden. In der Nacht zum Montag den 11.3. wurde die FF Hofkirchen um 23:23 Uhr zu einem Sturmeinsatz alarmiert. Auf der Ebenhoch Landesstrasse mussten einige umgestürzte Bäume entfernt werden. Die Besatzung des LFB-A2 konnte diese rasch beseitigen und die Strasse wieder freigeben. Im Anschluss wurde eine Kontrollfahrt auf besonders gefährdeten Strassen durchgeführt. Um 00:50 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.