TOP

Fahrzeugbergung

Am 28.5.2020 wurde die FF Hofkirchen zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Ein Kleinbus mit einem Anhänger, auf dem ebenfalls ein Kleinbus geladen war, kam von der Straße ab und stürzte über eine Böschung. Beide Fahrzeuge kamen seitlich zu liegen. Der Fahrzeuglenker blieb unverletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Innerhalb kürzester Zeit rückten wir […]

Weiterlesen

TOP

Paragleiterrettung

Zu einer Paragleiterrettung wurden die beiden Hofkirchner Feuerwehren am 28. April um 14:31 alarmiert.  Die Feuerwehr Hofkirchen rückte nach Einhaltung der aktuellen Corona-Maßnahmen kurze Zeit später zum Einsatz aus.  An der Einsatzstelle fand der Einsatzleiter folgende Lage vor. Ein Gleitschirmpilot hing in rund 10 m Höhe im Baum fest. Laut eigenen Angaben sei er unverletzt. […]

Weiterlesen

TOP

Jahresbericht 2019

Die Hofkirchner Kameraden haben sich nach einigen Jahren Pause entschlossen, wieder einen Jahresbericht zu erstellen. Mit diesem Bericht möchten wir der Bevölkerung einen Einblick in das Leben der Feuerwehr geben.  Wir wünschen euch viel Spass beim Lesen. 😉 Jahresbericht 2019

Weiterlesen

TOP

Infos COVID-19

Laufend neue und wichtige Informationen für die Gemeinde Hofkirchen findet ihr über folgenden Link auf der Homepage der Marktgemeinde Hofkirchen.  Auch für uns als Feuerwehr bedeutet diese Lage einiges an umdenken. Aufgrund der Verordnung der Bundesregierung, wurden auch seitens des Landesfeuerwehrkommandos einige Verhaltensweisen an die Feuerwehren ausgegeben. Dies laufenden Informationen findet ihr unter der Website […]

Weiterlesen

TOP

Nächtlicher „Damenbesuch“

Petra, Sabine und Yulia statteten Hofkirchen bereits einen Besuch ab und hinterließen dabei ihre Spuren. Der Feuerwehr bleibt nur eine kurze Verschnaufpause, denn die nächste Dame wurde bereits angekündigt. Und wieder wird sie in den Nachtstunden erwartet: Bianca. Die Rede ist hier natürlich von den Sturmtiefs der letzten Tage & Wochen. Auch Bianca gab ihre […]

Weiterlesen

TOP

Schlaflose Nacht Dank „Yulia“

In den Abendstunden des 23. Februars erreichte das angekündigte Sturmtief „Yulia“das Gemeindegebiet von Hofkirchen. Wie schon vor einigen Tagen bei „Sabine“ war auch dieses mal die Ebenhoch Landesstrasse (Donauleiten) unser Haupteinsatzgebiet. Um 19:16 Uhr wurden wir zum 1. mal zum Freimachen von Verkehrswegen gerufen. Da sich einige Kameraden aufgrund einer Besprechung im Zeughaus befanden, konnten […]

Weiterlesen

TOP

Atemschutzlehrgang abgeschlossen

Vergangene Woche war unser Kamerad Florian Mairhofer am Atemschutzlehrgang in der Landesfeuerwehrschule in Linz. Florian konnte den 4-tägigen Lehrgang erfoglreich abschließen. So haben wir wieder einen Atemschutzträger mehr in unseren Reihen.  Vor Beginn des Lehrganges wurde bereits einige Zeit in die Ausbildung investiert. Wir wünschen ihm alles gute als Atemschutzträger bei der FF Hofkirchen.

Weiterlesen

TOP

„Sabine“ wütet auch in Hofkirchen

Das angekündigte Sturmtief “ Sabine“ hinterließ auch in Hofkirchen ihre Spuren. Kurz vor neun Uhr erreichten uns die ersten Böen und richteten große Schäden in den Wäldern an.  Sämtliche Hauptverbindungsstraßen mussten aufgrund umgestürzter oder umgeknickter Bäume vorübergehend gesperrt werden. Bei einigen Häusern wurden Dachziegel ausgehängt, Glashäuser wurden beschädigt. Am Sportplatz knickte ein Flutlichtmast um. Nachdem […]

Weiterlesen

TOP

Vollversammlung 2019

Am Samstag, den 1. Februar 2020, fand die diesjährige Vollversammlung der Feuerwehr Hofkirchen im Gasthaus Froschauer statt. Neben den anwesenden Mitgliedern konnte HBI Hintringer zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Nach den Berichten der Funktionäre über das Feuerwehrjahr 2019 wurden drei Mitglieder geehrt. E-OBI Leopold Mayrhofer und August Mühlberger wurden für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt und E-AW Johann Mayrhofer […]

Weiterlesen

TOP

Realbrandausbildung & Personenrettung aus LKW

Ein sehr lehrreiches Wochenende liegt hinter uns.  Einige Kameraden investierten wieder sehr viel Freizeit, um für den Ernstfall best möglich gerüstet zu sein. Am Samstag Vormittag machte sich ein Atemschutztrupp, bestehend aus Hackl Markus, Füchsl Thomas und Dobretsberger Martin, auf den Weg nach Rohrbach zur Realbrandausbildung.  Nach einem Theorie-Teil ging es in den Brandcontainer. Dort […]

Weiterlesen