TOP

Monatsübung März (07.03.)

Knotenkunde und die Handhabung der vorhandenen Mittel zur Absturzsicherung und Rettung, wurden in Theorie und Praxis durch Übungsleiter Dominik und Simon Hofmann erläutert. Ebenso wurden die vorhandenen Möglichkeiten zur Beleuchtung (Lichtmast, Umfeldbeleuchtung, Scheinwerfer mit Stativ über Notstromaggregat,..) wieder in Erinnerung gerufen und in der Praxis erprobt.

Weiterlesen

TOP

Monatsübung Februar (01.02.)

Von Alarmierung bis Einsatzende Die Übung wurde in zwei Stationen gegliedert. 1. Station in der Fahrzeughalle bzw. Funkraum: Hier wurde von Niklas Schuster das Hauptaugenmerk auf die in allen Fahrzeugen gelagerten Einsatzunterlagen (Pläne, Unterlagen, Formulare, usw.) gelegt und das Warn- und Alarmsystem, sowie dessen Bedienung erklärt und alle nötigen Schritte (im Falle einer Alarmierung, Ausfahrtsmeldung, […]

Weiterlesen

TOP

Atemschutz – Finnentest (30.11.)

Am 30. November absolvierten unsere Atemschutzträger den vorgeschrieben Finnentest, zur Überprüfung der Einsatztauglichkeit. Diese Überprüfung ist jährlich neben der ärztlichen Untersuchung notwendig. Die praxistauglichen Stationen erzeugten teilweise einige Schweißperlen unter der Maske und es wurden alle Atemschutzträger gefordert. Organisator Atemschutzwart Patrick Wießmayer, konnte aber allen sieben Teilnehmern ein positives Zeugnis ausstellen. Besten Dank an alle […]

Weiterlesen

TOP

Monatsübung November (09.11)

Ein Powerpoint-Vortrag, über die richtigen Einsatztaktik und die Gefahren bei Flächen- bzw. Vegetationsbränden, stand auf dem Programm. Übungsorganisator Klemens Wintersteiger, erörterte dabei die wichtigsten Grundregeln und mögliche Vorgangsweisen. Gerade in den immer häufiger werdenden Hitze- und Trockenperioden im Sommer kann uns auch dieses Einsatzszenario treffen.

Weiterlesen

TOP

Herbstübung in Neustift (26.10.)

“Brand Einfamilienhaus in der Kreuzstraße“ lautete die Übungsannahme. Die Aufgabe für unser Tanklöschfahrzeug war Schützen von Nachbargebäuden und die Unterstützung bei der Suche nach vermissten Personen unter schwerem Atemschutz. Die Zusammenarbeit mit den Nachbarfeuerwehren klappte einwandfrei und somit wurde das Übungsziel erreicht. Besten Dank an die FF Neustift für die Organisation und Einladung.  

Weiterlesen

TOP

Abschnittsatemschutzübung (25.10.)

Die Herbstübung am 25. Oktober für die Atemschutztrupps, aller 14 Feuerwehren des Abschnitts, durften wir heuer ausrichten. Ein Stationsbetrieb zum Thema Menschenrettung, Brandbekämpfung und Gefährliche Stoffe wurde dafür, auf dem Anwesen von Günter Schuster in Oberaschenberg, aufgebaut. Besten Dank an Atemschutzwart Patrick Wiesmayr für die Organisation, allen Helfern und an Günter Schuster für die Bereitstellung […]

Weiterlesen

TOP

Monatsübung Oktober (28.09.)

Unter den Übungsleitern Manuel Löffler und Lukas Amerstorfer, wurde die Funkübung bzw. Kartenkunde in Form einer Schnitzeljagd im Schutzbereich durchgeführt. Die Kameraden wurden auf die beiden Einsatzfahrzeuge aufgeteilt und mussten, die über Funk gestellten Aufgaben lösen, um ans Ziel zu kommen. Neben der Funkordnung war auch der Umgang mit der Karte (Koordinatenmeldung) und die Erkundung […]

Weiterlesen

TOP

Räumungsübung Volksschule (27.09.)

Die jährliche, gesetzlich vorgeschriebene Übung, fand heuer Ende September statt. Nach erfolgreicher Evakuierung aller Schüler und des Lehrpersonals, gab es von Kommandant Norbert Luger noch eine kurze Unterweisung zum Verhalten im Brandfall und zum Aufsuchen des Sammelplatzes. Anschließend konnten die Schüler einen Blick auf die Fahrzeuge und Ausrüstung unserer Wehr werfen.

Weiterlesen

TOP

Monatsübung August (10.08.)

Sonderfahrzeug – Auf Einladung von Übungsleiter Michael Gierlinger, war die FF Rohrbach mit dem ÖL Stützpunktfahrzeug zu Gast. Dabei wurden die Einsatzmöglichkeiten und die Sonderausrüstung im Detail erörtert, bzw. auch in der Praxis beübt. Außerdem wurden auch noch einfache, behelfsmäßige Maßnahmen bis zum Eintreffen von Sonderkräften besprochen. Besten Dank an die FF Rohrbach für die […]

Weiterlesen

TOP

Monatsübung Juli (13.07.)

Technischer Einsatz – Es wurde ein Verkehrsunfall mit gefährlichen Stoffen angenommen. Einsatzleiter Michael Gierlinger veranlasste nach einer kurzen Lageerkundung: Absicherung der Unfallstelle, Rettung der verletzten Person aus dem Gefahrenbereich und den Aufbau eines 3-fachen Brandschutzes. Bei der Nachbesprechung durch den Übungsverantwortlichen Daniel Altendorfer, wurde speziell nochmals der Umgang mit gefährlichen Stoffen und dem Eigenschutz bei […]

Weiterlesen